Tristkogel Challenge

MountainbikingBerglaufOrientierung

SPARTAN RACE, VERTICAL UP UND DANN DIE CHALLENGE?

HPM
Foto (c) ORF

Beim letzten Spartan Race in Oberndorf überraschte Hans Peter Meyer mit dem zweiten Gesamtrang, letzte Woche erfüllte sich mit seinem Sieg beim Streif Vertical up einen seit Jahren gehegten Traum und als nächstes großes Ziel steht ein Triumpf bei der Tristkogel Challenge auf seiner Liste.
Als Partner hat er mit Flo Nothdurfter den Sieger der Mixed-Wertung der letzten Challenge an seiner Seite und die beiden zählen beim heurigen Rennen zum engsten Favoritenkreis. Sollte es das Team Intersport Patrick diesmal in der Herrenklasse ganz oben auf das Stockerl schaffen, wird es die „Wüdsau“ Hans Peter endlich erreicht haben, dass kein Redakteur seinen Namen mehr falsch schreibt.