Tristkogel Challenge

MountainbikingBerglaufOrientierung

DER "ZIRKUS" KANN KOMMEN...

ü und raim

… der Zeltplatz für die Wechselzone ist weitgehend schneefrei und unsere Befürchtungen, die Naturarena zwischen Bischof, Sonnspitz und Schotting vor dem Bewerb noch freischaufeln zu müssen, haben sich heute in Luft aufgelöst.
Wirklich apper ist das Gelände für die Laufstrecke natürlich noch nicht und die Maisonne wird noch einiges zu tun haben. Ebenso wie wir, und der sichtlich verzagte Schuasta war heute mit seinen Mitarbeiterbons einfach knappe 3 Wochen zu früh im Zielgelände. Das muss er sich im Organisations-Endspurt erst noch verdienen! Aber zum Glück gibt es ja ein Trogbier in der Trogbar der nahegelegenen Wildalm…

IMG_4127

Aufgefallen sind uns natürlich auch die fleißig trainierenden Teilnehmer. Besser gesagt ist uns aufgefallen, dass mit Ausnahme des verwaisten Mountainbikes von Titelverteidiger Raimund keiner der üblichen Verdächtigen im Gelände war. Glaubt ihr ihr seid gut genug? Glaubt ihr, ihr braucht nicht mehr trainieren? Na wartet, noch ist die Karte nicht gedruckt und ein paarhundert weitere Höhenmeter sind mit einem Mausklick draufgepackt…